Nazis stürmen Rathaus ! Oder doch nicht?!

3

30. Mai 2014 von lautschriften

Da wurden wir wieder von allen Seiten bombardiert mit einer weiteren Schreckensmeldung aus Naziland! Am Wahlabend der EU-Parlaments- und Kommunalwahl 2014 in NRW sollen fiese Neonazis versucht haben, sich gewaltsam Zutritt zur Wahlparty im Dortmunder Rathaus zu verschaffen. So berichteten es immerhin sämtliche „vertrauenswürdige“ linksextreme Netzwerke von Linksunten Indymedia über das Netz gegen Nazis bis zu Blick nach Rechts. Auf den Zug sprang dann auch gewohnt eifrig die halbe deutsche Qualitätsjournaille auf, deren Wahrheitsliebe ja inzwischen bekanntermaßen irgendwo zwischen Mafia und Baron von Münchhausen liegt. Geboren war der Nazi-Überfall auf das Dortmunder Rathaus!

web-logo

Logo der Partei „DIE RECHTE“ —>

Focus, ZEIT, BILD, WELT, WAZ und Co. waren sich einig: Da haben Rechtsextreme einen Staatsstreich auf Rathausebene versucht! Es klang wie der historische Sturm auf die Bastille und man hörte Adolf schon fast persönlich an die Rathaustür Dortmunds hämmern.

Man titelte: „Rechte griffen mit Reizgas an!“ oder „Neonazis versuchen, Dortmunder Rathaus zu stürmen!“

Dumm nur, dass selbst der ansonsten linkslastig auslegende Dortmunder Polizeichef und seine Truppe vor Ort wohl so gar nicht dieser Meinung zu sein schienen, wie der Blog der Partei DIE RECHTE berichtet, der durch den Polizeibericht bestätigt wird.

Auf dem Blog erfahren wir dann auch, dass es wohl genau anders herum war, denn nachdem DIE RECHTE unter ihrem Kreisvorsitzenden Siegfried Borchardt bei der Wahl einen Sitz im Stadtrat erlangen konnte, wollte man an der Wahlparty im Rathaus teilnehmen – und wurde von „Demokraten“ und Linksextremen mit Gewalt daran gehindert! In der Folge kam es zu einem Gerangel, das nun auch Gegenstand einer Strafanzeige seitens der RECHTEN ist.

Man mutmaßt nun in der Partei, dass die Eskalation vor dem Rathaus politisch gewollt war und als Propaganda dienen soll: Hier klicken für die aktuelle Pressemitteilung von DIE RECHTE über den Vorfall.
Ein Video zeigt den linksextremen Übergriff, der der ganzen Situation vor dem Rathaus vorangegangen ist, ebenfalls auf dem Blog der RECHTEN veröffentlicht.

Wer in irgendeiner Form als „Rechter“ eingestuft wird in Deutschland, der dürfte, wenn er auch politisch aktiv ist, wissen, wie einem durch linksextreme Gestalten bei einer Demonstration oder auch nur, weil man von ihnen auf der Straße erkannt wird, geschehen kann. Psychische und physische Gewalt sind die Regel bei linksextremen Aktionen im „Kampf gegen Rechts“.
Mal ganz abgesehen davon, ob man mit der ziemlich kompromisslosen, relativ neuen Partei DIE RECHTE übereinstimmt („Ausländer raus!“), die man wohl getrost als rechtsradikal bezeichnen darf, oder was man von ihren Personalien denken mag: Wahrheit sollte Wahrheit bleiben. Und demokratische Teilhabe wird durch den Wähler bestimmt und nicht durch eine kleine Randgruppe gewaltbereiter, linker Faschisten. So geht das Ganze zumindest im Prinzip, denn die deutsche Wirklichkeit sieht ganz anders aus.

Fazit für mich:
Ich selbst möchte keine Partei an der Macht sehen, die mit „Deutschland den Deutschen, Ausländer raus!“ pauschal Stimmung macht gegen einen Großteil der deutschen Bevölkerung, die man wohl mit dem Begriff Ausländer meint. Das heißt aber nicht, dass ich es richtig finde, dass man so eine Partei mit unfairen und illegalen Aktionen angreift. Man kann einer Aussage, der man nicht zustimmt, schlicht und einfach mit Argumenten begegnen. Wer dazu nicht in der Lage ist, ist nicht reif für eine Teilhabe an einem konstruktiven politischen Prozess.

Advertisements

3 Kommentare zu “Nazis stürmen Rathaus ! Oder doch nicht?!

  1. KonradGeorg sagt:

    Die einen rechtsradikal, die anderen wohl eher linksextreme Faschisten und Totalitaristen.

  2. Ich sehe keinen Grund, warum ich die Stimme für irgendeinen Verfassungsfeind erheben sollte. Mögen sie ihre Recht gerichtlich durchsetzen. Aber politisch habe ich keine Lust mich mit diesen Leuten zu befassen.

  3. Frauen Angreifen und sich dann als Opfer Präsentieren… So kennen wir die Nazis…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: